Scherbenseele e.V.

Hilfe nach schwerem Trauma

Buchprojekte


Buchprojekt: Wir sind alle Viele – aber niemals alle gleich!

Dieses Buch soll ausführliche Kurzbiografien von Menschen mit MPS / DIS wiedergeben.

 

Besonders hervorgehoben werden soll unter anderem der Unterschied zwischen den Betroffenen bezüglich:

 

ihres Gesundheitszustandes
ihrer Arbeitssituation
ihrer Verhaltensweisen
ihrer Vorlieben
ihrer sonstigen psychischen Verfassung
dem Verhältnis zwischen ihren verschiedenen Persönlichkeiten
ihre Schulausbildung und Ausbildung u.s.w.

Es ist uns sehr wichtig dieses Projekt mit euch zu verwirklichen, weil:

wir Vorurteile in der Bevölkerung abbauen möchten
wir zeigen wollen das Menschen mit dissoziativen Störungen oder MPS nichts mit dem Klischee in Filmen zu tun haben.
Therapeuten endlich begreifen müssen das man nicht jedes Verhalten auf die Diagnose reduzieren kann.
Wenn Du auch an diesem Projekt mitarbeiten magst sende einfach eine Mail!

Wir freuen uns!

 

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.